7. Darmstädter Krimitage: Claudia Rikl & Petra ...

7. Darmstädter Krimitage: Claudia Rikl & Petra Hammelsfahr.
Im Rahmen der Darmstädter Krimitage.
Claudia Rikl wurde 1972 in Naumburg an der Saale geboren und ist dort aufgewachsen. Nach ihrem Studium in Jura und Literaturwissenschaften machte sie sich als freie Schriftstellerin selbstständig. Mit „Das Ende des Schweigens“ veröffentlichte sie 2018 ihren Debütroman. Rikl lebt heute gemeinsam mit ihrer Familie in Leipzig. „Der stumme Bruder“ ist ihr zweiter Roman.
DER STUMME BRUDER: Die Krimiserie um Michael Herzberg und sein Team führt diesmal in einen kleinen Ort in Mecklenburg. Dort soll ein mächtiger Agrarunternehmer in aller Stille beerdigt werden. Doch schnell fallen dem Kommissar Ungereimtheiten auf, die auf einen Mord hindeuten. Die Einwohner von Lichtenfels hingegen schweigen sich aus: Niemand scheint aus dem Tod des Gutsbesitzers und glühenden Nazis einen Vorteil zu ziehen. Denn in den letzten Kriegstagen des Jahres 1945 geschah in Lichtenfels ein Verbrechen, dessen Schrecken die Zeugen für lange Zeit verstummen ließ... 
Petra Hammesfahr fing früh an zu schreiben, wurde jedoch in ihren Ambitionen von zuhause aus nicht weiter unterstützt. 1989 erschien im Männermagazin „Playboy“ erstmals eine Kurzgeschichte von ihr. 1991 folgte die Veröffentlichung ihres ersten Romans. Seit Mitte der 1990er gilt sie als eine der erfolgreichsten deutschen Krimi-Autoren. Sie ist in zweiter Ehe verheiratet, hat drei Kinder und lebt in Kerpen im Rhein-Erft-Kreis.
MERKELS TOCHTER: Merkel war Kriminalbeamter, als er den Liebhaber seiner Frau erschoss. Nach fünfzehn Jahren Haft wird er entlassen in eine Welt, auf die er nicht vorbereitet ist. Seiner Tochter Irene, die all die Jahre voller Liebe auf ihn gewartet hat, kann er nicht zeigen, was er für sie empfindet. Doch dann wird Irene ermordet, und Merkel hat seine eigenen Vorstellungen von Gerechtigkeit...

Mittwoch, 18.03.2020
20:00 Uhr
Eintrittspreis: 13,20 €, Ticket(s) kaufen

Location:

Bessunger Knabenschule (Halle)
Ludwigshöhstraße 42
64285 Darmstadt
Weitere Events mit diesem Titel, in dieser Location, an diesem Datum anzeigen.

Tags

Lesung

Veranstalter:

Bessunger Knabenschule