Ausstellungseröffnung: Mirror Leaves + Sesame Treat

Heute findet im Rahmen von „GARTEN Utopien – Vogelfrei 11“ die Eröffnung der Ausstellungen „Mirror Leaves“ von Waltraud Munz und „Sesame Treat“ von Ute Ritschel in der Galerie des Internationalen Waldkunst Zentrums statt.
Während sich die Fotografien und Performance von „Sesame Treat“ mit Stillleben von Sesamkörner, Fürchten, Blättern und Wurzeln befasst, projeziert „Mirror Leaves“ mit Hilfe von Spiegeln die Natur und Umgebung zurück auf ein Blatt. Einige Blätter mit kartografischen Collagen werden gezeigt, ebenso Rinden-Intarsien. Fortgesetzt wird auch das Hybrid Herbarium. Eine gemeinsame Dokumentation vom Aufenthalt als Gastkünstlerinnen bei Yatoo in Wongol wird ebenso zu sehen sein.

Die Ausstellung dauert bis zum 25.09.2015.

Freitag, 26.06.2015
18:00 Uhr – Eintritt frei.

Location:

Int. Waldkunst Zentrum
Ludwigshöhstraße 137
64285 Darmstadt
Weitere Events mit diesem Titel, in dieser Location, an diesem Datum anzeigen.

Veranstalter:

IWZ