Film & Gespräch: Anomalie - Eine Mystery-Serie ...

Anomalie - Eine Mystery-Serie aus Darmstadt.
Premierenabend mit allen zehn Episoden der 1. Staffel auf großer Leinwand und anschließendem Gespräch mit der Filmcrew.

Die Darmstädter Filmproduktionsfirma Tag & Nacht Media hat in den vergangen zwei Jahren an vielen bekannten Orten in Darmstadt die Web-Serie „Anomalie“ gedreht. Schauplätze sind unter anderem das GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung, das Klinikum, der Bunker der HEAG und das darmstadtium. Bereits vor Serienstart räumte „Anomalie“ bereits einen Preis nach dem anderen ab und lief auf internationalen Film-Festivals in Gießen, Berlin, Bremen, Rio, New Zealand, New York, Bilbao, Minnesota, Seoul, Buenos Aires, Rom sowie New Jersey. In der Centralstation gibt es nun erstmals alle zehn Episoden der 1. Staffel auf großer Leinwand zu sehen!
Auf eigene Faust von Tag & Nacht Media produziert, erzählt die Serie eine spannende Geschichte aus Darmstadt: Mit dem plötzlichen Tod seiner Mutter wird das Leben des zwanzigjährigen Jan (Marc Boutter) völlig auf den Kopf gestellt. Hat sie ihn jahrelang belogen, war sie gar nicht seine Mutter? Erste Spuren auf der Suche nach seinen leiblichen Eltern führen den jungen Mann nach Darmstadt. Gemeinsam mit seinen neuen Freunden stößt er dort auf ein vor Jahrzehnten vertuschtes Experiment. Doch ihre Nachforschungen bleiben nicht unentdeckt

Bei diesem Premierenabend sind Crew und Schauspieler vor Ort und geben spannende Einblicke in die Entstehung der Serie.

Einlass ab 17:00 Uhr.

Samstag, 19.12.2020
18:00 Uhr
Eintrittspreis: 10,00 €, Ticket(s) kaufen

Location:

Centralstation (Saal)
Im Carree (3. OG)
64283 Darmstadt
Weitere Events mit diesem Titel, in dieser Location, an diesem Datum anzeigen.

Veranstalter:

Centralstation Veranstaltungs-GmbH