Konzert: Django 3000 - Tour 4000

Die lässig groovenden Desperados aus dem Chiemgau mögen es gerne „wuid und laut“ - Gipsy-Disco nennt das Quartett seine brodelnde Soundmixtur.

Nach sieben Jahren Dauerparty, nach Erfolgsalben wie „Hopaaa!“ und „Bonaparty“, nach einem deutschlandweiten Siegeszug ihrer legendären Hits ist es nur logisch, noch einen drauf zu legen: Das fünfte Studioalbum „Django 4000“ ist eine turbulente, eine packende und mitreißende Produktion. Mit Musik, die noch rockiger daherkommt, weniger verspielt – und die doch die Wurzeln der Freistaat-Gitanos nie verleugnet.
In den neuen Songs, die Kamil Müller in seinem erdigen, rauen und kraftstrotzenden Slowako-Bayerisch singt, geht es um den alles beherrschenden Materialismus (Gold Digger), um die unselige Hass-Gesellschaft (Dirty Scum) oder um zerstörerische, toxische Beziehungen, die niemandem gut tun (Vodoo).
Zu hören gibt es Django 4000 im Rahmen der aktuellen Tournee. Die Konzerte der „beliebtesten Barto-Combo Bayerns“ (Süddeutsche Zeitung) sind mehr als nur eine Balkan-Party. Die verschwitzten Shirts trocknen wieder, die Erinnerung an eine besondere Nacht bleibt.

Einlass ab 19:00 Uhr.

Donnerstag, 08.04.2021
20:00 Uhr
Eintrittspreis: 23,70 €, Ticket(s) kaufen

Location:

Centralstation (Halle)
Im Carree (EG)
64283 Darmstadt
Weitere Events mit diesem Titel, in dieser Location, an diesem Datum anzeigen.

Veranstalter:

Centralstation Veranstaltungs-GmbH