Mord(s)stories zum Menü – Die pikante Dinnershow

Kriminalhauptkommissar und Erfolgsautor Bernhard Hatterscheidt live.
"Wie stellt man einen Bankräuber? Wie kommt man einem Steuerhinterzieher auf die Schliche? Und wie fängt man eigentlich einen Mörder?
Bernhard Hatterscheidt ist vom Fach. Der waschechte Kriminalhauptkommissar und Erfolgsautor gewährt bei seinen gefragten Lesungen einen spannenden und vor allem realitätsnahen Einblick in die Arbeit der Kriminalpolizei.
Bernhard Hatterscheidts Romane sind vor allem eins: Authentisch! Gekonnt verarbeitet der erfahrene Kriminalist seine aufregenden Erlebnisse aus jahrzehntelanger Polizeiarbeit in seiner Literatur. Die Handlungen sind dabei zum Teil fiktiv, Ähnlichkeiten mit tatsächlichen Geschehnissen oder Personen aber nicht immer rein zufällig. Seine mitreißenden Romane orientieren sich stets am realen Alltag der Kripo und den Grundlagen der heutigen Kriminaltechnik.
"Eisbad in der Truhe"
Ein Handwerker findet im Keller eines Mietshauses eine verstaubte Kühltruhe, in der eine vereiste Leiche liegt. Zu Karneval erschießt ein „Mörderhase“ einen Gast in einem Imbiss. In einer drückend heißen Sommernacht macht ein verliebtes junges Pärchen im Park eine grausame Entdeckung. Und bei einer spannenden Verfolgungsjagd quer durch die Stadt wird Ihnen beim Showdown am Bahnhof der Atem stocken.
Bernhard Hatterscheidt entführt Sie in die Welt des echten Verbrechens, gewährt Einblicke in seine Arbeit und erzählt mit einem Augenzwinkern teils unglaubliche Anekdoten aus dem kriminalpolizeilichen Alltag."

Das Dinner-Erlebnis beinhaltet:
- Die delikate Krimi-Lesung
- einen Aperitif Burg Frankenstein
- das gut behütete 4-Gänge-Menü
- weitere Getränke werden separat berechnet

Samstag, 19.12.2020
19:30 Uhr
Eintrittspreis: 95,00 €, Ticket(s) kaufen

Location:

Burg Frankenstein (Restaurant)
Josephweg
64367 Mühltal
Weitere Events mit diesem Titel, in dieser Location, an diesem Datum anzeigen.

Veranstalter:

Burg Frankenstein