Naturerlebnistag 2020

"Die Veranstaltung steht ganz unter dem Motto „Kräfte lassen sich nicht mitteilen, sondern nur wecken!“ Mit Baumklettern, Körbe flechten, Rindenboote schnitzen, Mandalas basteln, Bienen-Nisthilfen bauen oder Forschen an der Mikroskopierstation werden Bewegungsfreude, kreatives Können und pure Entdeckungslust geweckt. Für das leibliche Wohl ist auch bestens gesorgt. Es gibt afrikanisches Essen, Wildschweinwürstchen grillen, das Angebot vom Korn zum Pfannkuchen, ein Wildkräuterquiz u.v.m.
Es erwartet sie ein vielfältiges Angebot der naturpädagogischen Einrichtungen und Initiativen der Stadt Darmstadt und dem vorderen Odenwald. Vom bioversum, Eberstädter Streuobstwiesen e.V., foodsharing DA, Hessen-Forst DA, Klettern mit Köpfchen, Märchenerzähler Gerrit Langenbruch, NaturErlebnisGarten, Lernort Bauernhof Hofgut Oberfeld, Paidosophos, Solawi DA, TransitionTown DA, Waldkindergärten der UniKita DA, Waldschule Groß-Zimmern, Weltladen DA, Zentrum für Globale Nachhaltigkeit u.a.
Anreise mit dem Fahrrad oder dem RMV Bus, alle 30 Minuten Haltestelle Jugendhof Bessunger Forst. Es gibt vor Ort kaum Parkplätze! Und bitte möglichst eigenes Geschirr & Besteck mitbringen. Der Umwelt zuliebe."

Sonntag, 20.09.2020
10:30 Uhr – Eintritt frei.

Location:

Jugendhof Bessunger Forst
Aschaffenburger Straße 183-187
64380 Roßdorf
Weitere Events mit diesem Titel, in dieser Location, an diesem Datum anzeigen.

Veranstalter:

Netzwerk Naturpädagogik