Theater: Achterbahn - Borderline trifft Theater

Das Theaterstück "Achterbahn" thematisiert Borderline. Es zeigt in einer szenischen Collage aus verschiedenen Kunststilen wie Borderline-Betroffene mit ihrer Übersensibilität und Impulsivität zu kämpfen haben. Depressionen einerseits und Aggressivität andererseits - und die Suche nach dem magischen Moment.
In einer szenischen Collage aus verschiedenen Kunststilen wird dargestellt, wie Borderline-Betroffene mit ihrer Emotionalität zu kämpfen haben. Konfrontiert mit sich selbst und der Bühne spiegelt sich in der Performance die ganze Bandbreite der Reaktionen.Das Stück wurde mithilfe von Interviews mit Betroffenen, Angehörigen und Psychologen entwickelt. Gleichzeitig ist dieser Termin auch der Auftakt zu einem Erfahrungsaustausch und wird durch Fachvorträge begleitet.
Der Stücktext wurde mithilfe von Interviews mit Betroffenen, Angehörigen und Psychologen entwickelt. Erarbeitet wird das Stück gemeinsam von Betroffenen und Künstler*innen.
Ca. 50 Min., ab 12 Jahre.

Donnerstag, 12.11.2020
19:00 Uhr
Eintrittspreis: 12,00 €, Ticket(s) kaufen

Location:

Theater Moller Haus
Sandstraße 10
64283 Darmstadt
Weitere Events mit diesem Titel, in dieser Location, an diesem Datum anzeigen.

Tags

Bühne

Veranstalter:

Freie Szene Darmstadt e.V.